mehr zu Ingelfingen

Kirchengemeinderat:
Robert Heen (2. Vors.), Sandra Hertweck, Andrea Groß, Damir Martis, Thomas Weigel, Monika Zeller

Vertreter im Dekanatsrat: Thomas Weigel

Organist: Johannes Mütsch

Oberministrantin:  Lara Weigel

Mesner: Robert Heen

Kirchenpfleger: Manfred Schmitt

Gottesdienste
Sonntag 10:30 Uhr / werktags dienstags (14-tägig) 19:00 Uhr
An einem Sonntag im Monat Kindergottesdienst im Gemeindezentrum
Ökum. Abendgebet jeden 2. Mittwoch im Monat, 19:15 Uhr, abwechselnd in der katholischen und evangelischen Kirche.
Genauere Angaben entnehmen Sie unserem kirchl. Mitteilungsblatt, das Sie über das Pfarrbüro beziehen können oder im Schriftenstand in der Kirche zur Mitnahme ausliegt, oder unserem städtischen Amtsboten.

Musik
Kirchenchor: Probe jeden Mittwoch 20.00 Uhr, im Gemeindezentrum,
Chorleiter: Roland Groß
Vorstand: Andrea Groß

Gruppen

  • Bibelgesprächskreis - trifft sich Montagabend (14-tägig) im Gemeindezentrum
    Ansprechpartnerin: Rosa Spreng 
  • Kontaktpflege - Freiwillige HelferInnen pflegen Kontakte zu den Bewohnern des Seniorenstiftes und begleiten Kranke und Behinderte zum Gottesdienst
    Ansprechpartner: Waltraud Johmann
  • Kindergottesdienstteam - an einem Sonntag im Monat findet parallel zur Eucharistiefeier ein Kindergottesdienst im Gemeindezentrum statt.
    Ansprechpartnerin: Sabine Beck
  • Pfadfinder - Kleine Wölflinge (ab 1. Klasse), Große Wölflinge (ab 4. Klasse), Pfadis (ab 14 Jahre), Rover (ab 16 Jahre).
    Die Truppstunden finden wöchentlich im Truppraum des Gemeindezentrums statt.
    Mehr Infos unter www.dpsg-ingelfingen.de
    Ansprechpartner: Sven Amann
  • Frauenkreis - Die Gruppe trifft sich einmal im Monat an einem Dienstag im Gemeindezentrum Kontaktaufnahme über das Pfarrbüro (Tel. 07940 8580)
  • KAB Ingelfingen-Niedernhall
    Die Gruppe trifft sich ca. einmal im Monat im Gemeindezentrum. Die Senioren treffen sich einmal im Monat an einem Freitag Nachmittag im Gemeindezentrum. Ansprechpartner: Manfred Wiedemann. 
    e-mail: manfred.wiedemann@web.de
  • Seniorennachmittag - Unsere Senioren treffen sich am zweiten Mittwoch im Monat. Beginn 14:00 Uhr, gemütliches Beisammensein mit Programm im Gemeindezentrum.
    Ansprechpartnerin: Magdalena Spirk und Hedwig Brand


Aktionen in der Gemeinde
Unser jährliches Gemeindefest findet an Fronleichnam statt.

Geschichtliches zur Kirchengemeinde
Die Katholischen Kirchengemeinden im mittleren Kochertal entstanden in den Nachkriegsjahren, als sich viele Heimatvertriebene hier ansiedelten.
Allmählich wurden in den Orten Niedernhall, Forchtenberg, Weissbach und Ingelfingen neue Kirchen gebaut. Pfarrer José Sauter-Gabriel übernahm am 11.12.1966 die 1960 gegründete Pfarrei in Niedernhall und fungierte in der nachfolgenden Zeit als sehr aktiver Initiator und Bauherr in den o.g. Orten.
Die Einrichtung einer Pfarrstelle in Ingelfingen mit der Zuordnung der Kirchengemeinden St. Rochus, Eberstal und St. Bartholomäus, Weldingsfelden wurde 1993 vorgenommen. Damit erfolgte eine weitgehende Angleichung an das Verwaltungsgebiet der Stadt Ingelfingen.

Bauliches zur Kirchengemeinde
Unsere Heilig Kreuz Kirche wurde 1970/71 erbaut. Die Einweihung nahm Weihbischof Anton Herre am 12.03.1972 vor. Eine Außenrenovation wurde in den Jahren 1983 und 1990 vorgenommen. In den Jahren 1993/4 wurde mit der Neugestaltung des Chorraumes begonnen, die bereits 1968 geplant war und wegen fehlender Mittel nicht realisiert werden konnte. Diese Innenrenovation wurden 1997 mit der Anbringung des Kreuzweges, gestaltet von dem Bildhauer Joachim M. Hoppe, weitergeführt. Mit dem Bau des geplanten Pfarrhauses mit angeschlossenem Pfarrbüro wurde 1996 begonnen. Die Einweihung fand am 15. Juni 1997 statt.

Für den Inhalt dieser Seite ist die Kirchengemeinde verantwortlich.